Nachruf

 

Die Ortsgemeinden Weibern trauert um

Pater Nikolaus Herden,

der am 22. Mai 2018 im Alter von 89 Jahren in Werne verstorben ist.

Im Jahr 1978 kam Pater Nikolaus zur Pfarrgemeinde Weibern. Er leistete bis zum Jahr 2004 insgesamt 26 Jahre einen wertvollen seelsorgerischen Dienst in der Pfarrgemeinde Weibern, bevor er in Mendig die Betreuung eines Seniorenheims übernahm.

Die Bürgerinnen und Bürger verlieren mit Nikolaus Herden einen beliebten, humorvollen und immer optimistischen Seelsorger.
Vieles wird in der Pfarrgemeinde Weibern fest an das Wirken von Pater Nikolaus erinnern, sei es die Restaurierung des Turmes der alten Kirche, die Erweiterung des Katholischen Kindergartens aber auch die schönen Fahrten mit den Jugendlichen und den Mitgliedern des Seniorentreffs.

Wir haben Pater Nikolaus viel zu verdanken und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Den Angehörigen gilt unsere aufrichtige Anteilnahme.

Weibern, 23.05.2018

Peter Josef Schmitz

Ortsbürgermeister